Monthly Archives: April 2009

No more capsicums!

Heute hatte ich meinen letzten Tag als Capsicum-Picker. Mein Rücken wird sich freuen  ;-)
Am Sonntag verlasse ich dann auch schließlich Griffith. Da sich der Wwoof-Host, zu dem ich eigentlich wollte, noch noch nicht gemeldet hat, werde ich wohl direkt nach Melbourne gehen, wieder etwas Großstadtluft schnuppern.
Das Wochenende gibt es ein paar Abschiedsfeiern. Morgen erstma mit den Jungs und Mädels vom Capsicum-Feld. Für danach hab ich mir vom hostelinternen Chilenen ne Salsa-Stunde “gebucht” und Samstag ist dann die Abschiedsfeier im Hostel, aber Sonntags bin ich ja erstmal 7 h im Bus und kann mich vom Wochenende erholen :-)

still Griffith

Ja ja… Ich weiß. Ich sollte viel öfter hier reinschreiben, aber so ohne Internetanschluss im Hostel verschiebt man es immer wieder und auf einmal ist ein Monat vorbei… Die Zeit vergeht hier echt wie im Flug. Ich bin immer noch in Griffith, aber ich bleibe nur noch eine Woche. Die Paprikas gehen mir langsam auf die Nerven und gestern ist auch Gladys, die letzte meiner ursprünglichen “flat mates” abgehauen :-( Aber wir haben schon abgemacht, dass wir uns nochmal treffen. Entweder noch in Australien oder irgendwann im November/Dezember in Deutschland.
Gestern habe ich einen Wwoof-Host in der Nähe von Melbourne angeschrieben. Ich hoffe, dass die ein Plätzchen frei haben und ich da die nächsten 1-2 Wochen unterkomme. Andernfalls reise ich nächsten Samstag oder Sonntag direkt nach Melbourne. Noch ein wenig Großstadtluft schnuppern  ;-)

Heute ist einer der größten Feiertage in Australien, ANZAC-Day (für die Wissensammler unter uns: http://de.wikipedia.org/wiki/ANZAC_Day ) und im Hostel wird ein großes BBQ veranstaltet. Wird ne lange Nacht, denke ich…

Ich würde euch gerne noch ein paar Fotos reinstellen, aber dafür bräuchte ich doch etwas länger und hier im Hotel, wo ich die Internetverbindung nutze, kann ich nicht ewig bleiben. Ich wohne hier ja schließlich nicht ;-) Aber wenn das mit dem Wwoof-Host klappt, habe ich erst einmal wieder permanent Internet und kann das alles nachholen :-D
Bis dahin müsst ihr euch mit einem neuen Foto von Gladys und mir auf dem Paprikafeld begnügen.

28_gladys_me